Aktion Herzenswunsch

Die Aktion startet rechtzeitig zum 1. Advent

Es sind nicht immer die großen Dinge, sondern die kleinen Freuden des Alltags, die unser Herz erwärmen. Rechtzeitig zur Adventszeit startet auch in diesem Jahr wieder die Aktion Herzenswunsch im Altenpflegeheim St. Franziskus. Die Bevölkerung ist herzlich eingeladen, einem Bewohner  oder einer Bewohnerin einen ganz persönlichen Herzenswunsch zu erfüllen.  In den vergangenen Wochen haben die Kinder des Kooperationskindergartens St. Michael gemeinsam mit den Heimbewohnern Papierherzen gebastelt, die sie nun in einer gemeinsamen Aktion als Wunschzettel an den Weihnachtsbaum in der Sparkasse Achern aufgehängt haben. Die Sparkasse Offenburg/Ortenau in Achern unterstützt auch in diesem Jahr freundlicherweise diese Aktion. Wer einen Wunsch erfüllen möchte, ist eingeladen, sich am Weihnachtsbaum in der Kundenhalle der Sparkasse die Herzen mit den Wünschen anzuschauen und sich das passende Herz abzuhängen. Damit die Begegnung mit den Heimbewohnern zu einer guten Begegnung wird, werden die Mitarbeiterinnen der Sozialen Betreuung die Geschenkübergabe begleiten. Gerade die Advents- und Vorweihnachtszeit ist für viele Menschen eine eher turbulente Zeit, deshalb ist es nicht zwingend die Geschenkübergabe vor Weihnachten zu machen. Die Bewohner freuen sich auch noch nach Weihnachten oder im neuen Jahr.  Fassen Sie sich ein Herz und erfüllen Sie einem Bewohner oder einer Bewohnerin einen Herzenswunsch.
Für Fragen zur Aktion und für Terminvereinbarung stehen die Mitarbeiterinnen der Sozialen Betreuung, Elisabeth Fritsch und Luitgard Koller unter der Telefonnummer 07841/ 6975-51 gerne zur Verfügung.